Universität Pécs

Philosophische Fakultät
Germanistischen Instituts

 

Frühere Forschungsprojekte

DruckversionPDF változat

2014- 2015

Projekt: Erstellen digitaler Unterrichtsmaterialien für die Ausbildung und Weiterbildung von Deutschlehrern. Das Projekt  ist Teil eines TÁMOP-Projektes (TÁMOP-4.1.2.B.2-13/1-2013-0014 Gruppe K4)

Teilnehmer: Universität Pécs Germanistisches Institut

Laufzeit: 01.02. 2014 − 30.06. 2015

Projektleiter: Anna Reder und Edina Sándorfi

Förderung: Ministerium für Humanressourcen

 

2011

Projekt: Methodisch-didaktische Ausbildung und Weiterbildung von Deutschlehrern. Das Projekt  ist Teil eines TÁMOP-Projektes (TÁMOP 412-08/1/B-2009-0003)

Teilnehmer: Universität Pécs Germanistisches Institut

Laufzeit: 01.12. 2009 − 30.06. 2011

Projektleiter: Anna Reder und Zoltán Szendi

Förderung: Ministerium für Humanressourcen

Das entstandene Produkt:

Reder, Anna (2011): Ausgewählte Fragen der Deutschdidaktik. Pécs: Universität Pécs.  

(siehe: http://janus.ttk.pte.hu/tamop/tananyagok/dig_jegy_nemet/index.html)

 

2010

Projekt: Erstellen von Arbeitsblättern (Niveaustufe B2) mit Lehrerhandreichungen zum Thema „Kulturhauptstädte Europas“

Teilnehmer: Universität Pécs Germanistisches Institut, Babits-Mihály-Gymnasium Pécs und Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

Laufzeit: 01.01. 2010 − 31.12. 2010

Projektleiter: Anna Reder (PTE), Sándor Jaszenovics (Babits), Ursula Mählis (ZfA-Fachberaterin)

Förderung: ZfA und DAAD

Das entstandene Produkt:

Reder, Anna / Jaszenovics, Sándor (2010): Cool-Tour-Hauptstädte. Übungsbuch zur Schulung sprachlicher Kompetenzen im Deutschunterricht. Pécs: Universität Pécs.  

(siehe: https://sites.google.com/site/kollokator/home/cool-tour-hauptstaedte)